Literaturtipps

  • Brackmann, Andrea: Ganz normal hochbegabt – Leben als hochbegabter Erwachsener. (Klett-Cotta Verlag)
  • Brackmann, Andrea: Jenseits der Norm – hochbegabt und hoch sensibel? (Klett-Cotta Verlag)
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung: Begabte Kinder finden und fördern – Ein Wegweiser für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer. Erhältlich unter: Publikationsversand der Bundesregierung; www.bmbf.de; publikationen@bundesregierung.de
  • Fietze, Katharina: Kluge Mädchen – Frauen entdecken ihre Hochbegabung. (Orlanda Verlag)
  • Garcia, Manon: Hochbegabung bei Erwachsenen – Erkennen, Akzeptieren, Ausleben. (Book on Demand)
  • Schmidbauer, Wolfgang: Kassandras Schleier – Das Drama der hochbegabten Frau. (Orell Füssli Verlag)
  • Sher, Barbara: Du musst Dich nicht entscheiden, wenn Du tausend Träume hast. (dtv-Verlag)
  • Sher, Barbara: Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will. (dtv-Verlag)
  • vom Scheidt, Jürgen: Das Drama der Hochbegabten - Zwischen Genie und Leistungsverweigerung. (Piper Verlag)
  • Webb, James T.: Hochbegabte Kinder - Das große Handbuch für Eltern. (Verlag Hans Huber). Die deutsche Ausgabe wurde ergänzt und herausgegeben von Inga Liebert-Cop und Suzana Zirbes-Domke.
  • Webb, James T.: Doppeldiagnosen und Fehldiagnosen bei Hochbegabung. Ein Ratgeber für Fachpersonen und Betroffene. (Verlag Hans Huber)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© begabt-hochbegabt.info